Carsten Stern Hamburg: Geschichte "Schwedenspeisung" Zeitzeugen Familienforschung



Buchvorstellung und  Vortragsveranstaltungen

fanden und finden seit einigen Jahren in Abständen immer wieder statt, so im September 2008  im Abaton-Kino, Hamburg, mit  meinem Buch "Schwedenspeisung und Rotes Kreuz in Hamburg", zusammen mit dem Deutschen Roten Kreuz Landesverband Hamburg,  Wachholtz-Verlag und dem damaligen Schwedischen Generalkonsulat.

Zum Thema  Schwedenspeisung habe ich in Hamburg im Hotel Reichshof bei der Friedrich-Spee-Akademie, Hamburg, referiert und Vorträge beim Verein für Hamburgische Geschichte  gehalten und bei der Neuen Gesellschaft, und  zu Gesprächen und Vorträgen zur  Arbeit der Familienforschung allgemein und speziell zu meiner Familie war ich als Mitglied der Genealogischen Gesellschaft Hamburg mehrmals bei der Friedrich-Spee-Akademie  und auch bei der Brandenburgischen Genealogischen Gesellschaft Roter Adler.